Firbromyalgie und Stimmung4u

Ich habe Fibromyalgie!

Und versuche jetzt, nach so vielen und teuren medizinischen Möglichkeiten einen neuen Weg zu gehen.

Ich geben meiner Krankheit einen Namen.
Dadurch wird die Krankheit zur Person.
Es ist wie mit dem Handpuppenspiel bei Kindern.
Ihre Gefühle sind so besser zu BEGREIFEN!
Ihre Schmerzen auch, wo auch immer sie liegen.

Und eine Sache von außen zu betrachen, gibt dem Betrachter die Möglichkeit den Blickwinkeln zu ändern.
Auf die Fibro mal von oben drauf schauen.
Man von unten.
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
Mit Kraft.
Ohne Kraft.

So tun als wäre man gesund.
Als wärs die Krankheit von wem anderen.
Um am nächsten Tag wieder besser zuhören zu können, was die Fibromyalgie uns eigentlich sagen möchte.

Geld hab ich keines mehr.
Und versuchen kann ich es.
Zusätzlich werde ich für mindestens zwei Wochen Heilfasten.
Falls die Fibro von einem Virus ausgeht, wird dieser dann vernichtet sein.
Sie sehen ich klammere mich an jeden Strohalm den ich finden kann.

Und an Bewegung

Sei dabei, ich bin schon gespannt was auf mich zukommt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s